Freitag, Oktober 19, 2007

Wie gewonnen, so ....

Ich glaube, zu den Einstellungsvoraussetzung um bei einer Krankenkasse arbeiten zu dürfen, gehört, dass man fiesen Humor besitzt.
Gestern bekam ich von meiner alten KK eine Schreiben, dass sie mir aufgrund von Überzahlungen aus dem Jahr 2005 256,63€ zurückzahlen würden - ich solle doch bitte meine Bankverbindung mitteilen.
Heute habe ich darauf hin mal angerufen und bekam die Mitteilung, dass sich die Nachzahlung wieder erledigt hätte und es sich um einen Fehler gehandelt habe.

Ich kam mir ein bißchen vor wie bei "Wer wird Millionär" - gescheitert an der 500€-Frage.

Kommentare:

Butterbemme hat gesagt…

Und ich dachte, der erste April war dieses Jahr schon *g*

Darth Puma hat gesagt…

Deine Krankenkasse hat sadistische Züge.

Rotfell hat gesagt…

wahrscheinlich ist das deren Mittel gegen eine Winterdepression. Hilflose Versicherte veräppeln.

Springfloh25 hat gesagt…

Und ich hatte mich schon gefreut - keine Sorgen mehr über "Woher Geld nehmen für die Weihnachtseinkäufe"

Lou hat gesagt…

Dreh es rum... ruf an und sag du hast noch offene Forderungen von ihnen die du begleichen willst...