Mittwoch, August 15, 2007

Hilfe, ich werde nicht mehr gelinkt!

Es ist mal wieder so weit - ich brauche eure gesammelten PC-Kenntnisse.
Mein Rechner will Links, die in Emails enthalten sind oder die ich per Messanger geschickt bekomme, nicht mehr öffnen. Oder genauer gesagt: er erkennt sie nicht mehr als Links und es passiert rein gar nicht. Ich muss jetzt also jedes Mal den Link kopieren, den Browser öffnen und den Link reinkopieren um eine Seite zu sehen.
Das find ich doof!
Und ich habe überall gesucht, habe aber einfach keinen Plan warum mein Rechner beschlossen hat Links nicht mehr zu erkennen.
Hat jemand ne Idee???

Kommentare:

Butterbemme hat gesagt…

Also warum das passiert kann ich leider nicht sagen, aber vllt. es hilft ja, den Browser neu zu installieren.

Michael hat gesagt…

Hätte ich auch gesagt. Normalerweise fragt der entsprechende Browser ja nach der Installation, ob er als Standardanwendung fungieren soll und so könnten diese Verbindungen neu gesetzt werden.

Wenn das nicht geht empfehle ich entweder einen neuen Rechner zu kaufen oder ein schwarzes Huhn zu opfern.

Springfloh25 hat gesagt…

Aber er ist als Standartbrowser eingetragen.
Wenn ich jetzt ne Neuinstallation machen, dann sind doch alle gespeicherten Lesezeichen weg.

Butterbemme hat gesagt…

Im FF kannst du deine Bookmarks exportieren und importieren. Dürfte mitm IE auch gehen, irgendwie.

Springfloh25 hat gesagt…

Warum auch immer - es funktioniert jetzt wieder. Ich habe ein paar Mal den Standardbrwoser aktiviert und deaktiviert und dann gab´s noch n Update von meinem Mailprogramm und nu´geht´s wieder. Die nächste Anfrage kann ich aber schon aus dem Ärmel zaubern... leider!