Mittwoch, April 09, 2008

Rheinverkehr

Heute morgen hatte ich auf der Bonner Brücke fast einen Unfall. Und warum? Weil alle vor mir auf einmal der Meinung waren abrupt gaaanz langsam fahren zu müssen. Da ist erst sind mir die ganzen Menschen auf der Brücke aufgefallen und dann habe ich auch ES gesehen - für mich als File-Fan irgendwie passend, auch wenn ich über die üble Bremsung nachwievor alles andere als erfreut bin. Gaffen ist gefährlich, menno!


So sah das Ganze natürlich nicht aus - die Quelle des Fotos ist irgendein Archiv.

Ich find´s ja irgendwie erstaunlich, dass ich häufig das Talent habe zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein ohne zu wissen, dass es die richtige Zeit und der richtige Ort ist. Um so erschreckender, wie oft ich in meinem Leben am falschen Ort zur falschen Zeit gewesen bin und es gewußt habe.

Kommentare:

Grogal hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
mainzel hat gesagt…

oh, gibts im floh-blog jetzt schon zensur? auch menno! ich bin doch so furchtbar neugierig ob den stein des anstosses.. nun ja, wer zu spät kommt, den straft der blog-admin ;-)

was war denn jetzt auf der rheinbrücke? das shuttle fürs technik museum in speyer? oder hattest du eine erscheinung? ;-)
das leben ist voller überraschungen - sonst wär's aber auch langweilig, oder?

Butterbemme hat gesagt…

Oder ist das Shuttle gar unter der Brücke durchgeflogen?

Falcon hat gesagt…

Ich tippe ja auch eher auf Technikmuseum.
Gestern hatte ich irgendwo auch ein paar Bilder von der Fähre auf der Fähre gesehen.
Sollte es aber tatsächlich doch ein kleines grünes Männchen auf der Brücke gewesen sein, wäre das vermutlich natürlich noch spannender gewesen.

Der Imperator hat gesagt…

Und, haben Sie Dich mitgenommen? ^^

Springfloh25 hat gesagt…

@mainzel: Ich erlaube mir dann doch die Freiheit gewöhnliche Spamkommetare zu löschen - ich will den Imperator doch nicht verschrecken ;) Und ich hätte nicht gedacht, dass der Post so krytisch ist - natürlich war´s nicht AUF der Brücke sondern AUF dem RHEIN - deshalb doch auch die Überschrift! Tztztz...
@butter: Lach, das wär allerdings mordmäßig coll gewesen.
@falcon und imperator: Grummel - ich dachte, ich hätte mich verständlich ausgedrückt - habe doch zur näheren Veranschaulichung das Bild dazu gepackt.

@all: Gebt´s zu - ihr habt alle zusammen gefrühstückt :)

mainzel hat gesagt…

Heute ist das Ding übrigens in Mainz unter der Rheinbrücke durchgefahren. Ich wunderte mich schon über an die hundert Schaulustige und die vielen Fotostative am Brückenseitenstreifen. Ein Motorradpolizist winkte aber hektisch, so dass man aus dem Auto gar nicht in die Versuchung gekommen ist zu gaffen!