Sonntag, Februar 03, 2008

Das letzte Mal wie 14

gefühlt als ich vor ein paar Tagen meiner Süßen und ihrem Süßen abends zusammen durch die TV-Landschaft gezappt habe, bei VIVA hängen geblieben bin und irgendwann im Laufband "Hallo Süße, hallo floh... na ihr Fischköppe!" las und grölend zusammenbrach.

Ich dachte immer, diese sms-Sprüche sind ein Fake oder brauchen Wochen bis sie da erscheinen - nix da, hat nicht mal 2 Minuten gedauert!

Kommentare:

Falcon hat gesagt…

Ich frag mich ja auch immer, wenn ich nachts auf Super RTL hängen bleibe, ob es wirklich echte Menschen sind, die 1,99 Euro dafür opfern, dass eine schlecht animierte Computerfigur mit schlecht klingender Computerstimme "Blablablablablablablablablablablablabla"
vorliest.
Jetzt weiß ich es endlich.
Danke für Deinen heroischen Selbstversuch.

Springfloh25 hat gesagt…

War nicht mein selbstversuch - bin ich blöd? Nee, war der Süße meiner Süßen - weisst doch, männer sind manchmal schrecklich neugierig... viel mehr als dem Geschlecht, dem Neugierde ständig so übel nachgesagt wird.