Mittwoch, Dezember 27, 2006

Liebes Bunny,

eigentlich solltest du längst von mir gehört haben - zu Weihnachten quasi. Du bist der Einzige bei dem ich es geschafft habe etwas pünktlich los zuschicken. Naja, eigentlich hatte ich es in Auftrag gegeben um es für mich abschicken zulassen. Alles war fertig verschnürt inklusive neuem Adressaufkleber. Der ist auch bei der Dame von der Post abgegeben worden, nur aufgeklebt hat sie ihn nicht. Deshalb habe ich heute mein eigenes Paket wieder zugestellt bekommen. Der Mann von der Post hat sich schon sehr gewundert, dass ich mich zum einen so darüber gefreut habe und es zum anderen gleich wieder losschicken wollte.
Damit habe ich meinen Vorsatz für´s neue Jahr auch gleich wieder gestrichen - Weihnachtsgrüße oder Karten rechtzeitig losschicken würde in meinem Fall November bedeuten und im November bin ich ja noch hartnäckig dabei die Existenz von Weihnachten zu leugnen.
Ich wollt damit nur sagen: der Wille war da - die Frau von der Post schwach!

Kommentare:

Michael Parino hat gesagt…

Soooo geil! SOOOOOOO GEIL!!! :-)))

Springfloh25 hat gesagt…

Hihi, ich hoffe, du kannst dich noch dran erinnern, dass du die Kerzen auch unbedingt haben wolltest und bei dem da drunter hoffe ich, dass du es nicht deiner Ma gezeigt hast... ähm... frohe Weihnachten nachträglich, bunny!

Michael Parino hat gesagt…

Nö, hab' ich nicht. :-)