Donnerstag, Juni 15, 2006

Blöde Engländer!

Ich hab´s Trinidad soooooo gegönnt - ein Unentschieden zumindest! Und die Engländer waren alles andere als überzeugend... da hat Mutter Glück mehr zugeschlagen als fussballerisches Können.
Und den Kommentator hätte ich auch köpfen können - beste Serie für England blabla...
Floh stinksauer!

Kommentare:

DevilMC hat gesagt…

Willkommen im ZDF...Mir hat's auch gestunken !

Lou hat gesagt…

und darum heitern wir uns jetzt alle mit Schillerstraße auf...

DevilMC hat gesagt…

Schillerlocken wären mir lieber

Michael Parino hat gesagt…

Bin irgendwann in den 60er Minuten eingeschlafen (mal wieder). Als ich wach wurde war das Spiel aus, die Engländer am Jubeln und ich fands doof.

Anonym hat gesagt…

Wenn eins gar nicht geht, dann sind es Frauen die über Fußball fachsimpeln. Schuster bleib bei deinen Leisten heißt es doch. Ab in die Küche und was leckeres kochen...und wenn Frau auch das nicht gebacken bekommt, dann geh einfach Bier holen.

Butterbemme hat gesagt…

Im Stadion gabs zum Glück keinen Kommentator. ;-)

Was das Spiel betrifft, muss ich sagen, die TTler hätten mit ihren Konterchancen in der 2ten Halbzeit konsequenter sein müssen.

Springfloh25 hat gesagt…

Ich hoffe, du hast versucht für TT zu jubeln!

trainbuk hat gesagt…

naja, glück - ich würde mal sagen, die bohnenstange hat das tapfere rastamännlein vorher sehr ziel führend am zopf gezupft...