Sonntag, November 18, 2007

Filmquiz

Als Dauereinrichtung gibt´s ein nettes Filmbilderquiz ja regelmäßig hier - ist mir sehr lieb geworden, weil ich meist keinen Schimmer habe.

Bei mir gibt heute nur eine Filmfrage:

Wem fällt ein Film mit dem/n gleichen Darsteller/n ein, der wie bei Psycho mindestens 23 Jahre gebraucht hat, bis ein zweiter Teil gedreht wurde?

Ist eigentlich gar nicht so schwer - zumindest konnte ich die Frage außnahmsweise mal beantworten.

Kommentare:

Butterbemme hat gesagt…

Also ich bin diesem Thema ja einiger Maßen bewandert, aber dazu will mir aaaabslut keiner einfallen. Verdammt, kann doch nicht so schwer sein...

mainzel hat gesagt…

Hm, also ich weiss, dass der zweite Teil von "Carrie" auch mehr als 20 Jahre später gedreht worden ist. Könnten sogar 23 Jahre sein. Aber waren das auch die gleichen Darsteller? Den ersten Teil habe ich ein paar Mal gesehen, den zweiten nur einmal. Vermutlich liege ich mit der Antwort aber daneben... Sonst fällt mir auf Anhieb nix dazu ein. So und jetzt google ich mal ;-)

Springfloh25 hat gesagt…

@mainzel: Ich habe gerade mal nachgeschaut und wenn ich das richtig gesehen habe, nein - es waren nicht die gleichen Darsteller.

Darth Puma hat gesagt…

Danke für das Lob. :-)
Fühle mich geehrt.

Habe aber leider keine Ahnung, um welchen Film es sich handelt.

Okami Itto hat gesagt…

Handelt es sich dabei um einen "bekannteren" Film?
Ich überlege und überlege, aber bisher fiel mir nur "2001" und "2010" ein, zwischen denen aber "nur" 16 Jahre liegen.

mainzel hat gesagt…

Puh, von Rambo kommt jetzt auch noch ein Nachzieher (Teil 4) mit Stallone, aber da gab es ja schon 3 Teile und seit Teil 3 sind erst 20 Jahre vergangen. Gib uns doch mal einen Tipp!

Springfloh25 hat gesagt…

@darth: Ehre wem Ehre gebührt ;)

@okami: Der der mir eingefallen ist, kann zumindest mit Altmeistern aufwarten. Aber da mir selber nur einer eingefallen ist, bin ich davon ausgegangen, dass ihr mich mit mindestens 10 anderen zuschmeisst.

@mainzel: Na, Rambo zählt alleine deshalb nicht, weil zwischen Teil 1 und 2 nicht soviel Zeit vergangen ist. Und zum Tipp: ich bin erstaunt, dachte das wär einfacher.

Springfloh25 hat gesagt…

Ach so, den Tipp würde es dann morgen geben, wenn bis dahin keiner einen gefunden hat.

Falcon hat gesagt…

Das ist aber echt schwer, Frau Floh.
Zuerst fiel mir "Ein Köder für die Bestie" ein - immerhin gab es davon ein Neuauflage, in der Mitchum und Peck auch noch mal mitspielen. Aber das ist ja keine Fortsetzung, sondern ein Remake.
Zwischen Star Wars Episode IV und Episode I liegen nur 16 Jahre - kann es also auch nicht sein.
Also gut, ich brauch 'nen Tip.

Okami Itto hat gesagt…

Hab mir da Hilfe geholt, aber ich warte erst mal den Tipp ab. ^^

Butterbemme hat gesagt…

Aaaaahhh, Geistesblitz!

wie siehts denn mit "Ein seltsames Paar" mit Walter Matthau und Jack Lemmon aus? Der ist von 1968.
1998 kam dann "Immer noch ein seltsames Paar" auch wieder mit beiden in den gleichen Rollen.

Orinoko hat gesagt…

Ja odd couple könnte es sein, mir kam allerdings zuerst "Vom Winde verweht" in den Sinn. Aber da müssten es glatt 40 Jahre sein und die Folge gibts wohl nur als Buch, oder?
Das es von "Carrie" eine zweite Folge gibt, wusste ich garnicht.

Springfloh25 hat gesagt…

@alle: Butterbemme hat´s gewußt - zwischen dem ersten und zweiten Teil liegen 30 (!) Jahre und es sind trotzdem die gleichen Darsteller.

Okami Itto hat gesagt…

Also denn:
"Chinatown" und "Die Spur führt zurück", Sequel mit 16 Jahren dazwischen, aber immer noch mit Jack Nicholson.

"Die Letzte Vorstellung" und "Texasville", Sequel mit 19 Jahren dazwischen, mit Jeff Bridges.

"Das Dschungelbuch" 1 und 2 (von Disney), mit einem Unterschied von 36 (!) Jahren.

"Die Klapperschlange" und "Flucht aus L.A.". 15 Jahre Unterschied, aber wieder mit Kurt Russell.

Das waren Tips, die mir gegeben wurden. ^^
Aber der Zeitraum stimmte leider nie.

Butterbemme hat gesagt…

Die zwei von den Filmen hatte ich auch, aber leider war ja der Zeitraum nicht passend.

Darth Puma hat gesagt…

Ich wäre nie auf die Filme gekommen.

Springfloh25 hat gesagt…

@okami: Also Dschungelbuch ist grenzwert ;)
Langsam bekomme ich das Gefühl, dass es wirklich nur die Antwort Odd Couple gab.

Naja, wenn mir nochmal so´ne Filmfrage einfallen sollte, lass ich mir was leichteres einfallen... wobei, dann würde es ja eigentlich keinen Spaß machen, gell?

Springfloh25 hat gesagt…

Und an darth: JETZT weisst du ungefähr wie es mir immer geht und ich habe das fast jeden Samstag!!!! ;)

mainzel hat gesagt…

ach, schon rum :-(
Schade, ich hatte einen anstrengenden Tag und konnte mich nicht um die quälende Frage nach der Antwort kümmern. Jetzt, wo ich die Lösung lese bin ich irgendwie enttäuscht. So nach dem Motto: Ach, DER?
Nun,ja.

Darth Puma hat gesagt…

@ Springfloh25: Dabei bemühe ich mich, einfache Szenen auszuwählen.
*g*