Mittwoch, August 09, 2006

Planungshorizont erweitert

Manchmal braucht man etwas auf das man sich freuen kann... sogar so ein Mensch wie ich, der normalerweise keine 2 Tage weit plant - am 29.08. findet man mich dort:


Was es dann auf jeden Fall gibt: Kaffee mit einer meiner 5 verschiedenen Milchsorten!
Und was es dann auf keinen Fall gibt: Störungen jeglicher Art!

Niemand hört einem anderen wirklich zu. Und wenn man es eine Zeit lang tut, versteht man auch warum.
Mignon McLaughlin - amerikanischer Journalist und Autor

Kommentare:

unkita hat gesagt…

Ähh, für den unkundigen Leser bedarf das eventuell einer Erklärung. Ich garantiere auch, nicht zu stören!

Springfloh25 hat gesagt…

Ha, DUUUU bist der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaftsmensch.


Erklärung gibt´s keine - Leben ist doch vertrauter mit ein paar Insidern ;)

unkita hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
unkita hat gesagt…

Da ich nun ertappt bin, muss ich wohl untertauchen.

Rotfell hat gesagt…

ich muß gestehen, ich mag die überhaupt nicht. Früher fand ich die klasse, aber dann... habe ich den Fehler gemacht uund den Realitätssinn in Frage zu stellen. Sollte man niemals tun, wenn man friedlich Serien gucken will. Die jüngste Generation ist mir heute zu eingebildet und die mittlere Generation zu hysterisch und strunzdumm (aber hey, sie sieht relativ gut aus dafür). Nur die älteste Generation ist lustig mit ihrem sarkastischen Drachenton. Aber nur wegen fünf Minuten, in denen man sie zu Gesicht bekommt, gucke ich es mir nicht an... ich bin der ideale Antifan, denke ich. :)

Du hast fünf verschiedene Milchsorten?

Springfloh25 hat gesagt…

@unkita: Genau die Nummer *gelöscht ;)* meinte ich... und hier wird nicht abgetaucht - meine Neugierde ist befriedigt - weiter machen!

@rotfell: Ich gestehe, ich bin ein totaler Junkie, was diese Serie betrifft. Aber mir hat ja auch die total psychotische Ally gefallen. Und endlich mal jemand, der genauso schnell sprechen kann wie ich, wenn ich mal in Fahrt komme.
Und die Sache mit der Milch: hab doch meinen Kühlschrank zu unkita getragen und dort geöffnet ;)