Sonntag, Juli 09, 2006

Erster Rückblick

Was für ein Fahnenmeer im Stadion und auf den Straßen. Und bislang haben wir Deutschen von uns selber gedacht, wir könnten nicht feiern. Können wir doch. Und was ich besonders beeindruckend finde: wir müssen dafür nicht die Ersten sein. Das macht das Ganze noch viel beeindruckender. Ich frage mich, was davon bleibt.


Schweini - Fresstier - schön!

Bin mir zwar nicht ganz sicher, was das mit Patriotismus zu tun hat, Lou - aber bitteschön: hier Schweini nackt:

Am Dienstag saß ich vor dem Fernseher und habe gesagt "Ich kann erwachsene Männer nicht weinen sehen." So gefällt es mir besser.

Beide wunderbar - der Ausdruck "Titanen" paßt - aber was machen wir 2010? Oder schon zur EM? Für Kahn war es das letzte Länderspiel und auch Lehmann ist in dem Alter, wo man ans Aufhören denken sollte. Was haben wir davon, wenn wir vorne 10 Jungs haben, die sich kontinuierlich gesteigert haben und hinten n riesengroßes Loch? Dem dritten Mann trau ich irgendwie nicht.


Die beiden sind so verdammt smart - wer in der Runde fehlt ist natürlich Bierhoff. Und den fand ich damals schon so unglaublich klasse. Um genau zu sein: für diesen Mann habe ich mir 1996 den Kicker gekauft.
Und Klinsi? Die Nation wird in den nächsten Tagen die Frage bewegen, ob er bleibt oder geht. Das Intelligenteste, was ich in diesem Zusammenhang gehört habe, kam ausgerechnet von Frau Merkel. Gebt dem Mann Zeit um Nachzudenken!
Überhaupt muss ich sagen: ein sehr herziger Auftritt von Frau Merkel bei der WM.

Abgang von einem Großen - 33 und verdammt sexy:

Klingt jetzt wahrscheinlich völlig merkwürdig, aber irgendwie war es sicher für die Nation besser, dass wir nicht Weltmeister geworden sind. Keine Arroganz. Und wer von uns hätte im Leben irgendetwas feiern dürfen, weil er erster geworden ist? Sei es beim Abi, der Berufsausbildung usw.
Und "Weltmeister der Herzen" ist ein großartiger Titel - besonders, wenn es einem das Gefühl gibt, dass die Deutschen ihre Emotion wiederentdecken und gibt zudem noch die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln.









Und dann haben wir noch Karrieren nach der WM - als Boyband...


Kommentare:

Michael Parino hat gesagt…

Hach ja, schee wars!

trainbuk hat gesagt…

stimmt. ein schönes, ein erfolgreiches turnier.
und die imagepolitur im ausland ist unbezahlbar.

Lou hat gesagt…

Aus Patriotismus hättest du den Schweini ohne Tshirt online stellen sollen...

martha hat gesagt…

Portugal wurde besiegt, aber Figo ist draussen -heul-

Springfloh25 hat gesagt…

@lou: Wunsch erfüllt

@martha: Jaja, is schon traurig und heute abend muss Zidane gehen - find ich genauso traurig.

Anonym hat gesagt…

weia, weia, hoffentlich sieht kein arbeitsloser Anwalt mit 3er Examen und Telefonnummer einer Bildagentur diese Bilder hier. Könnte teuer werden...

Lou hat gesagt…

*g* nicht das man jetzt was falsches denkt...trotzdem dange^^