Donnerstag, Juni 22, 2006

Schamig gelb-grün verzaubert

Ich gebe es nur ungern zu, aber das Spiel der Brasilianer war dann doch ein ganz anderes Kaliber als das Spiel am Nachmittag.
Und ich hasse es, wenn die Werbung mir blöde Bilder ins Hirn pflanzt. Ich muss jetzt jedes Mal an die Werbung mit Ronaldinho denken, wenn ich ihn spielen sehe. Wo er als kleiner Junge gezeigt wird mit den Zwischenblendungen auf den grünen Rasen. Aber irgendwie ist es genau das - diese Leichtigkeit mit der er mit dem Ball spielt. Der Mann, der eigentlich eher aussieht wie ein Pferd, hat einfach Gefühl in den Beinen und wenn er dann dazu grinst wie ein kleiner Junge ist er doch irgendwie süß.
Und ich habe immer gesagt, ich bin ne Frau, die mit Pferden nichts anfangen kann ;)


Kommentare:

Michael Parino hat gesagt…

Die verdammten, brasilianischen Dreckspuscher. Diesmal schmeissen wir sie raus. :-)

Butterbemme hat gesagt…

Jo! Im Finale ;-) RACHE!!

Anonym hat gesagt…

ja, aber die haben eine Hüfte..... njam njam

Springfloh25 hat gesagt…

Also mein Tipp steht - Brasilien macht´s!