Sonntag, April 30, 2006

Tanz in den Mai

Gähn, ich werd´ alt. Kann mich gerade nur ganz schwer motivieren raus zu gehen und n bißchen zu feiern. Muss am Wetter liegen. Oder an den unzähligen Berichten über´s Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln - wie hier,oder da und auch hier - also doch lieber mit dem Auto fahren? Dann bleibt aber wieder das Problem: der Rest der Menschheit ist völlig blau und man selber ist so nüchtern, dass man in der Kneipe Abhandlungen über die Relativitätstheorie lesen könnte. Wobei das jetzt n schlechtes Beispiel ist - wahrscheinlich versteht man die unter Einfluss irgendwelcher Drogen besser.
Neben dem Dorothy-Syndrom tobt in mir also auch noch der Kampf zwischen Auto und öffentlichen Verkehrmitteln.

Kommentare:

DevilMC hat gesagt…

Ich fand Tanz in den Mai schon immer Scheisse. Dafür hab ich extra für Dich einen neuen Reisebericht eingehackt...Leider ohne schöne Tierchen - es sei den Massenmörder Ned Kelly gehört dazu.

Lou hat gesagt…

Ich schliese mich dem Post voll und ganz an. Bin atm viel zu lustlos weg zu gehen...und wenn dann nur mit Auto...aber dann kann ich nix trinken...ich glaub ich leg mich ins Bett und penn bis morgen Mittag...

Springfloh25 hat gesagt…

@devil: werd gleich erstma zu dir rüberstapfen und mich down under fortbilden

@lou: Den Gedanken mit "Dann schlaf ich halt!" hatte ich auch schon. Aber irgendwie wär das auch schade - man lebt doch nur einmal...

Lou hat gesagt…

Schon, aber man (und frau) ist doch auch oft genug auf Achse. Da schadet ein Abend @home mehr oder weniger auch nicht.
Und schlafen tu ich nu doch nicht, chatten surfen und TV haben die Regie übernommen...

Butterbemme hat gesagt…

also ich geh heut noch demonstrieren *g*

Und gestern hab ich dann noch in paar Hexen verbrannt *g*